Die kleinsten Stadtwerke Deutschlands

In der Bürgerversammlung am 29. Juni 2016 in Michelfeld wurden die umfassenden Baumaßnahmen der evm vorgestellt.

Sie als Bürger haben viele Vorteile, wenn Sie ihren Strom von der Energieversorgung Michelfeld beziehen.

Das Ziel der evm ist 2018 Grundversorger zu werden. Haller Tagblatt vom 06.07.16

Stromnetz in Michelfeld gehört regionalem Energieversorgungsunternehmen

Jetzt ist es offiziell: Die Energieversorgung Michelfeld betreibt das Stromnetz in der

Gemeinde Michelfeld Haller Tagblatt vom 17.03.2016

Bürgerversammlung in Michelfeld

am 29. Juni 2016 findet eine Bürgerversammlung in der Steinäckerhalle in Michelfeld statt

- evm:

allgemeine Rahmenbedingungen der Energieversorgung

Ziele der Gemeinde

Stromnetzübernahme

 - Windpark Rote Steige:

Projektentwicklung und Planungsstand Stadtwerke Schwäbisch Hall

Übernahme des Stromnetzes in der Gemeinde Michelfeld

Ab 1. Januar 2016 übernimmt die evm das Stromnetz in Michelfeld von der EnBW.

Dies bedeutet aber nicht, dass Sie als Bürgerinnen und Bürger von Michelfeld automatisch Kunde der evm werden.

Falls Sie noch keinen Vertrag abgeschlossen haben, würden wir uns freuen, Sie als neuen Kunden begrüßen zu dürfen.

Hier finden Sie unsere Angebote.

Die Betriebsführung des Stromnetzes übernehmen die  Stadtwerke Schwäbisch Hall. Damit hat die Gemeinde einen kompetenten Partner aus der Energiebranche - ebenfalls 100 % kommunal - an ihrer Seite. Komfortabel ist für Sie als Kunde: Bei Störungen sind in kürzester Zeit Fachleute vor Ort.